Jürgen Alzen Motorsport
Jürgen Alzen Motorsport

Der FORD GT Turbo evo:

Die Evolution einer Legende:

 

Hinter dem Mythos Ford GT steckt eine Faszination, die seit Generationen für die absolute Perfektion eines Rennautos steht: Laut, schnell und wunderschön..

 

Was mit dem Ur-GT40 begann, wurde seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Mit dem FORD GT Turbo evo hat uns der Ansatz verfolgt, DAS PERFEKTE RENNAUTO, den perfekten Ford GT zu entwickeln, welcher eben genau diese Ideale verkörpert.

 

Um dieses hochgesteckte Ziel zu erreichen, haben wir von Anfang an auf Leichtbau gesetzt, alle überflüssigen Anbauteile und Chassisbereiche wurden entfernt, sämtliche Halterungen und Konstruktionen überdacht und leichter konzipiert. Die Außenhaut besteht komplett aus hochwertigen Carbonteilen. Am Ende sind wir trotz der enormen Fahrzeugbreite und den zusätzlichen Turbo-Komponenten unter unserem Ziel gelandet ,bei ca 1200kg!

 

Eine weitere Herausforderung war der Antriebsstrang:

Hier wurde ein Roush Yates V8 GT1 Motor von Grund auf  für die Verwendung von Turboladern modifiziert. Um diese Kraft standhaft zu verwalten, haben wir ein sequentielles X-Track 6-Gang Getriebe mit Paddle-Shift verbaut. Hierzu musste eine komplett neue Getriebeglocke konzipiert werden.

 

Um die Leistung von über 700PS auf die Straße zu übertragen, haben wir auf radikalen Breitbau gesetzt. Mit 2,15m Spurweite und zahlreichen Verbesserungen der Aerodynamik ,ist uns das auch hervorragend gelungen.

 

Um den Mythos FORD GT weiter zu befeuern, haben wir uns für ein klassisches, zeitloses Design entschieden, in leuchtendem rot mit weißen Rallystreifen!

 

 

Ein weiteres Fahrzeug im Aufbau:

Hierzu gibt es bald erste Fotos und Informationen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Alzen Motorsport 2011